Rezension | “Verity” von Colleen Hoover

Endlich ein neuer Colleen Hoover Roman und es wird düster, merkt man nicht unbedingt am Cover, aber dieser Roman ist nicht der typische Liebesroman. Eigentlich ist es gar kein Liebesroman, es ist ein Thriller mit einer Liebesgeschichte, aber mit diesen Details sollten wir uns nicht zu lange aufhalten. Also warum schlägt mein Herz bei diesem […]

Rezension | “Frankly in Love” von David Yoon

Frank liebt Joy. Joy liebt Frank. Das erzählen sie jedenfalls ihren Eltern … Als Sohn koreanischer Einwanderer in Kalifornien lebt Frank Li zwischen zwei Welten. Obwohl er fast kein Koreanisch spricht, respektiert er seine Eltern, die ihm alles ermöglicht haben. Doch sie haben eine Regel: Frank darf nur ein koreanisches Mädchen daten. Als Frank sich […]

Rezension | “Everything I didn’t say” von Kim Nina Ocker

Dieses Buch wurde mir über NetGalley als E-Book zur Verfügung gestellt. Ich habe dieses Buch schon vor einer Weile gelesen und weiß einfach nicht wie ich es bewerten soll. Es ist einerseits die typische New Adult Geschichte, aber irgendwie hat es auch seine Twists Man könnte sagen dieses Buch ist „Cinder und Ella“ nur erwachsener, […]

Rezension | “0711ove Stories Episode 1 Lara & Tim” von Adriana Popescu

In der ersten Episode trifft der Leser auf Tim und Lara, die eines Nachts auf einer 54-minütigen S-Bahn-Fahrt von Stuttgart nach Kirchheim aufeinandertreffen, sich von Haltestelle zu Haltestelle besser kennenlernen und sich unweigerlich näherkommen. Es könnte der Anfang einer perfekten Lovestory sein, wäre da nicht das Flugticket in eine neue Zukunft und die Frage, wohin […]

Rezension | “10 Blind Dates für die große Liebe” von Ashley Elston

Ich durfte an der Leserunde von Lesejury zu diesem Buch teilnehmen. Ich habe mich so sehr auf dieses Buch gefreut, die Leseprobe und das Cover haben mir einfach sofort zugesagt. Als ich dann die Zusage vor meiner aller ersten Leserunde bekommen habe, war ich so Glücklich, noch besser wurde es dann, als ich die ganzen […]

Rezension zu “Mein Leben basiert auf einer wahren Geschichte” von Anne Freytag

Rosa und Frank begegnen sich am anderen Ende der Welt. Durch Zufall oder weil es so sein soll. Sie sind sich ähnlich und doch grundverschieden – Rosa widersprüchlich, Frank ruhig. Zusammen sind sie nicht nur weniger allein, sondern ziemlich nah dran an vollständig. Sie beschließen, gemeinsam weiterzureisen und einen alten Camper zu kaufen. Doch dann […]

Rezension zu “Up all Night” von April Dawson

Diese Buch wurde mir über NetGalley als E-Book zur Verfügung gestellt. In diesem Buch geht es um Taylor, die gerade ihren Job verloren hat, von ihrem Freund betrogen wurde, aus der gemeinsamen Wohnung geflüchtet ist und ihr Auto wurde vor ihren Augen geklaut. Doch sie hat Glück im Unglück. Denn sie begegnet Daniel, ihrem besten […]

Rezension zu “Es muss ja nicht perfekt sein” von Krystal Sutherland

Dieses Buch wurde mir als Rezensionsexemplar von cbj über das Bloggerportal zur Verfügung gestellt. Esthers Familie leidet unter einem Fluch. Jeder in ihrer Familie wir an seiner größten Angst sterben. Doch Ester weiß noch nicht was ihre größte Angst ist deshalb hat sie eine Liste mit 50 Dingen, die dafür in Frage kommen. Diese Dinge […]

Rezension zu “Paris, du & ich ” von Adriana Popescu

Romanze wider WillenRomantik pur hatte sie geplant – eine Woche Paris bei ihrem chéri Alain. Doch angekommen in der Stadt der Liebe, muss Emma feststellen, dass Alains »Emma« inzwischen »Chloé« heißt und sie selbst nun dumm dasteht: ohne Bleibe, ohne Kohle, aber mit gnadenlos gebrochenem Herzen. Ähnlich down ist Vincent, dem kurz vor der romantischen […]

Rezension “Ein Sommer und vier Tage” von Adriana Popescu

Sich mal so richtig verknallen! Das wär´s, denkt sich die 16-jährige Paula, der ihr wohlbehütetes Leben manchmal ganz schön auf die Nerven geht. Paula würde viel lieber ferne Länder bereisen, ein Abenteuer erleben und sich mal so richtig, richtig verlieben. Als sie während der Busfahrt nach Amalfi ins Sommerferienlager versehentlich an einer norditalienischen Raststätte zurückgelassen […]