Rezension zu “Alles. Nichts. Und ganz viel dazwischen” von Ava Reed

Der Abschluss. So viele Dinge, die zu tun sind.Und danach? Ein Studium? Eine Ausbildung? Reisen?Leni ist ein normales und glückliches Mädchen voller Träume. Bis ein Moment alles verändert und etwas in ihr aus dem Gleichgewicht gerät. Es beginnt mit zu vielen Gedanken und wächst zu Übelkeit, Panikattacken, Angst vor der Angst. All das ist plötzlich […]