Rezension zu “An Absolutly remarkable thing” von Hank Green

The Carls just appeared. Roaming through New York City at three a.m., twenty-three-year-old April May stumbles across a giant sculpture. Delighted by its appearance and craftsmanship—like a ten-foot-tall Transformer wearing a suit of samurai armor—April and her friend, Andy, make a video with it, which Andy uploads to YouTube. The next day, April wakes up to […]

Dinge aus Büchern, die irgendwie hängen geblieben sind

Ihr kennt es vermutlich, es gibt einfach Szenen die hängen bleiben. Ich habe ein paar Szenen bzw. Ideen aus Büchern zusammengestellt, die mir einfach nicht aus dem Kopf gehen. Ich sollte noch vorneweg sagen, dass ihr hier durch aus ein paar Spoiler zu “Das Schicksal ist ein mieser Verräter”, “Schlaft gut ihr fiesen Gedanken”, “Der […]

Mid Year Book Freak Out – Tag

Der Juni ist vorbei und die Buchwelt steht Kopf. Seit sechs Monaten arbeiten wir nun schon an unseren Lesezielen. Ist es überhaupt zu schaffen? Ist der SuB gesunken? Wie sieht es mit unseren Zielen aus? Zunächst einmal ich glaube Büchermenschen gehören zu den wenigen Menschen, die sich überhaupt an ihre Neujahresvorsätze erinnern und dafür schon […]