Lesemonat September 2018

Und schon wieder ist der September vorbei. Nun geht es in die letzten Tage vor der Frankfurter Buchmesse und auch die Herbstferien stehen vor der Tür, was für mich zum ersten Mal heißt nicht zu Hause zu lesen, sondern zu arbeiten. Aber nun erst mal zu meinen gelesenen Büchern “Prinzessin Undercover” von Connie Glynn “Vox” […]

Monatsrückblick August 2018

Hier war diesen Monat eher weniger los. Da ich meine Ausbildung begonnen habe bin ich nicht viel zum Bloggen gekommen, aber das wird sich hoffentlich im September ändern. Aber erst mal zu meinem kleinen Leserückblick. “Silber – Das erste Buch der Träume” von Kerstin Gier “Nicht weg und nicht da” von Anne Freytag “Dornen und […]

Leserückblick für Juli 2018

Dieser Lesemonat war mal wieder fantastisch. Ich habe mehr gelesen als erwartet. Ich lese immer viel, aber so viel habe ich dann doch nicht zu hoffen gewagt. Außerdem habe ich diesen Monat angefangen NetGalley häufiger zu benutzen und mich mehr mit ebooks anzufreunden. Ich hab mittlerweile festgestellt, das ich diese auch gerne lese. Mir fehlt […]

Leserückblick Juni 2018

Der Juni war ein super Monat. Ich habe einen Ausbildungsplatz auf den ich mich wirklich freue, mein Beitrag zu den Bücherhallen hat meine Blogaufrufe explodieren lassen, zumindestens für meine Verhältnisse, und allgemein war es allgemein super. Gelesen diesen Monat habe ich: “Das magische Messer – His Dark Materials 2” von Philip Pullman “Save You – […]

Meine gelesenen Bücher im Mai 2018

Der Mai ist nicht nur ziemlich warm dieses Jahr, er bietet auch perfektes Lesewetter. Denn entweder ist es zu warm um nach draußen zu gehen oder gerade die perfekt Temperatur um draußen gemütlich zu lesen. “Das Schicksal ist ein mieser Verräter” von John Green “Harry Potter und die Kammer des Schreckens” von J. K. Rowling […]

Gelesen im April 2018

Der April ist wieder vorbei und ich habe eine Menge gelesen: “Oskar, der Superblogger” von Marlise Arnold “tschick” von Wolfgang Herrndorf “Pretty Little Liars: Unschuldig” von Sara Shepard “Gossip Girl 1: Ist es nicht schön gemein zu sein” von Cecily von Ziegesar “Once upon a more enlightened Time” von James Finn Garner “Ugly Verlier nicht […]

gelesene Bücher im März

Und der Vorhang fällt. Eine Runde Applaus für den März. *Yeah, März* Es wird auch immer merkwürdiger für mich wenn ich versuche mit einer kreativen Einleitung anzufangen, vielleicht sollte ich bei Frohe Ostern bleiben… Also zum Thema ich habe im März ein paar Bücher gelesen, okay ein paar ist gut, es sind ein paar mehr und […]

Meine gelesenen Bücher im Februar

Der Februar ist vorbei und ich bin endlich wieder am bloggen. Während meiner Klausuren habe ich nicht die Zeit gefunden viel zu lesen oder Beiträge für meinen Blog schreiben. Im März sollte ich es aber wieder schaffen regelmäßig Beiträge hochzuladen. Nun erst mal zu den Büchern, die ich gelesen habe: “Gone Girl – Das perfekte […]

Lesemonat Januar 2018

Der Januar ging schnell vorbei, aber ich hatte dennoch genug Zeit um einen unglaublich guten Start hingelegt. Ich habe an einigen Zielen für 2018 gearbeitet, meine komplette Leseplanung für den Monat geschafft, zu mindestens die Bücher, die ich schon in meinem Bücherregal hatte. Also ein sehr erfolgreicher Monat für mich. Gelesen bzw. beendet habe ich […]

Meine gelesenen Bücher im Dezember 2017

Und schon ist das Jahr auch schon wieder zu Ende, aber auch wenn man von Jahresrückblicken und Neujahrsvorsätzen erschlagen wird sollte man nicht vergessen auch der Dezember ist ein Monat wie jeder andere Monat auch. Also gibt es auch wieder einen Rückblick für all meine gelesenen Bücher: Einfach reine Haut von Yamina De Leone Blutzeuge […]