Rezension | “0711ove Stories Episode 1 Lara & Tim” von Adriana Popescu

In der ersten Episode trifft der Leser auf Tim und Lara, die eines Nachts auf einer 54-minütigen S-Bahn-Fahrt von Stuttgart nach Kirchheim aufeinandertreffen, sich von Haltestelle zu Haltestelle besser kennenlernen und sich unweigerlich näherkommen. Es könnte der Anfang einer perfekten Lovestory sein, wäre da nicht das Flugticket in eine neue Zukunft und die Frage, wohin eine nächtliche Bahnfahrt überhaupt führen kann.

Diese Reihe bekommt jeden Monat eine neue Geschichte dazu. Das heißt jeden Monat kann man sich für wenig Geld eine neue Kurzgeschichte kaufen und verschlingen. Mit einer länge die ca. 50 Seiten entsprechen ist dieses Buch perfekt für Zwischendurch und alle die einfach das Bedürfnis haben eine Buch zu beenden. Durch die kurzen Kapitel und dem lockeren Schreibstil ist das Buch schneller durchgelesen als einem lieb ist.

Die Handlung ist einfach nur süß und herzerwärmend. Sie macht einfach glücklich und man merkt sofort, dass die Tim und Lara sehr gut miteinander Harmonieren. In dieser Geschichte geht ums Kennenlernen der beiden und dennoch kommt man nicht drumrum sich die Zukunft vorzustellen, werden sie in einem halben Jahr zusammen sein? Werden sie heiraten, Kinder bekommen und zusammen Alt werden? Und obwohl man auf diese Fragen keine Antwort bekommt, bleibt man dennoch mit der Gewissheit zurück, dass die beiden schon glücklich werden.

Mein Fazit

Ich bin gespannt auf die nächsten Teile, auch wenn es um komplett andere Menschen gehen wird. Nach einem so gutem Start, können die folgenden Geschichten doch nur gut sein! Diese Kurzgeschichte hat mich auf jeden Fall überzeugt und ich werde weiterhin verfolgen wie die Reihe weitergeht.

Meine Bewertung

5 von 5 Büchern

Books on Demand | Erscheinungstermin: 1.12.2019 | 9783750413917 | 0711ove Stories 1 | E-Book:1,99€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.