Leseplanung für den Februar 2019

Auch für den Februar bleibe ich an meinen Lesezielen für 2019 dran. Nachdem das alles im Januar so gut geklappt hat, hoffe ich,dass es jetzt so weiter geht. Auch dieses Mal werde ich wieder Bücher aus Verschiedenen Kategorien nehmen. 3 Bücher aus meiner 19 Bücher für 2019 Challenge, 2 Fortsetzungen für Reihen, die ich beenden möchte und 1 Buch das ich rereaden (gibt es dafür ein gutes deutsches Wort?) möchte. Wenn ihr auf die jeweilige Überschrift zu den Challenges klickt kommt ihr zu dem dazu passendem Blogpost, damit ihr auch über alles informiert seit, wenn es euch interessiert.

Aus 19 für 2019


“Die Fürstin” von Iny Lorentz

Bevor ich mit meinem Blog angefangen und all die tollen Jugendbücher entdeckt habe, habe ich fast nur historische Romane gelesen. Also habe ich beschlossen, dass es wieder Zeit wird damit wieder weiter zu machen und habe mir dieses Buch ausgesucht, da ich sehr gerne die Bücher von Iny Lorentz lese und die sich mittlerweile bei mir ungelesen Stapeln.

“Unter Weissen” von Mohamed Amjahid

Gerade durch “The Hate U Give” und “Dear Martin” habe ich mich im letzten Jahr mehr mit Rassismus beschäftigt als jemals zuvor und ich habe nicht vor damit aufzuhören. Dieses Buch erzählt von Rassismus in Deutschland, ich bin schon sehr gespannt was ich alles lernen werde. Außerdem ist “Dear Martin” bei uns Klassenlektüre geworden und mit diesem Buch kann ich bestimmt punkten.

“Siege and Storm” von Leigh Bardugo

Es gibt mehrere Gründe für mich dieses Buch zu lesen. Erstens wird es von Netflix verfilmt, zweitens fand ich das erste Buch so gut, dass ich weiter lesen will, drittens will ich wissen was passiert und viertens will ich diese Reihe beenden.

Reihen für 2019

Die Chroniken der Unterwelt – City of Lost Souls von Cassandra Clare

Ich höre diese Reihe als Hörbuch und finde sie super um Nebenbei was anderes zu machen und auch hier spielt wieder sie Netfilx verfilmung eine Rolle, denn ich will mit der Reihe durch sein bevor ich weiter gucke, denn einmal hat sie mich schon gespoilert, dass passiert nicht nochmal. Oh und ich will endlich den ganzen Hype rund um die Welt und die Autorin verstehen und dazu muss ich mit dieser Reihe durch sein um die anderen Bücher dazu zu lesen, denke ich.

Reread für 2019

“Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär” von Walter Moers

Ich habe das Hörbuch geliebt, ich tue es immer noch und nun will ich das ganze auch mal lesen. Ich will die ganzen Illustrationen sehen und einfach nur ind schwärmen verfallen. Außerdem gibt es nur noch ein oder wei Hörbücher von der Reihe, die Dirk Bach gesprochen hat und deshalb sollte ich mich schon mal auf die Bücher umgewöhnen, wenn der neue Sprecher für mich ein Flop wird.

Das wars auch schon mit meiner Leseplanung, ich habe mir für jede Woche ein Buch vorgenommen und das Hörbuch höre ich nebenbei. Aber ich bin mal gespannt wie weit ich es diesen Monat schaffe und ob ich wieder so erfolgreich wie im Januar bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.