Leseplanung Juli 2018

Und schon beginnt einer neuer Monat. Dies ist mein letzter freier Monat vor meiner Ausbildung (dazu gibt es bald mehr Infos), deshalb heißt es jetzt noch einmal alles geben, damit die Leseziele aufgeholt werden.

Wie schon im letzten Monat werde ich euch nur schnell einen Überblick geben was ich momentan lese und wie ich es finde. Denn das finde ich viel motivierender als mir ein Haufen Bücher vor die Nase zu stellen.

“Helden des Olymp 4 – Das Haus des Hades” von Rick Riordan

Viele von euch kennen wahrscheinlich die Percy Jackson Reihe und wissen vielleicht auch, dass dies quasi eine Fortsetzung der Reihe ist. Da mir nur noch 2 Bände fehlen um auch diese Reihe zu beenden, habe ich beschlossen endlich weiter zu lesen, auch wenn ich nicht mehr ganz in der Geschichte drin bin. Ich finde nur leider keine Motivation die Komplette Percy Jackson Reihe und die vorherigen drei Bände noch einmal zu lesen. Aber bisher finde ich mich gut in dem Buch zurecht und freue mich schon darauf wieder mehr von Rick Riordan zu lesen.

Stand am 30.06.18: 105 von 607 Seiten

“Die Gilde der Schwarzen Magier 1 – Die Rebellin” von Trudi Canavan

Von dieser Reihe wusste ich nicht viel als ich sie gekauft habe, aber ich habe hinterher gehört das die Reihe ganz gut sein soll man muss sich nur durch die erste Hälfte des ersten Bands kämpfen. Also habe ich beschlossen zu kämpfen und diese Reihe zu lesen. Bisher habe ich aber nur kurz rein gelesen, aber ich hoffe zu mindestens den ersten Band diesen Monat zu lesen.

Stand am 30.06.18: 37 von 537 Seiten

“The Radium Girls – The dark history of America’s shining women” von Kate Moore

Dies ist das Buch von Our shared Shelf für diesen Monat. Ich habe es leider nicht geschafft dieses Buch pünktlich zu beenden, aber ich werde es mit in den nächsten Monat nehmen und es hoffentlich beenden. Ich möchte es auf jeden Fall noch lesen, doch ich greife immer eher zu einer etwas leichteren Lektüre als zu diesem Buch. Wie man dem Titel schon entnehmen kann, geht es um ein seriöseres Thema als bei den meisten andern Büchern, die ich lese.

Stand am 30.06.18: 29 von 409 Seiten

Dieses mal sind es nur drei Bücher, ich war im letzten Monat ziemlich gut darin Bücher zu beenden oder für unbestimmte Zeit zu pausieren. Ich hoffe damit kann ich im nächsten Monat weiter machen und weniger Bücher pausieren. Wenn ihr solche Updates interessant findet solltet ihr definitiv bei meinem Goodreads Account vorbei schauen, da update ich häufiger. Aber nun noch kurz zu den neu Erscheinungen für diesen Monat, die ich interessant finden:

  • “Solange der Fluss uns trägt” von Joe Monninger (6. Juli 2018)
  • “Mondstaub und Sonnenstürme” von Maja Köllinger (9. Juli 2018)
  • “Nichts als Liebe” von Christina Lauren (13. Juli 2018)
  • “Das weibliche Prinzip” von Meg Wolitzer (16. Juli 2018)
  • “Das Ende ist erst der Anfang” von Chandler Baker (17. Juli 2018)
  • “Du wolltest es doch” von Louise O’Neill ( 25. Juli 2018)

Frohes Lesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere